Newsletter  

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter-System an- und abmelden.
   

Liebe Eltern,

im Anhang finden Sie das aktuelle Schreiben zum "Umgang mit Erkältungssymptomen".

Wir bitten das beschriebene Vorgehen zu beachten.

Vielen Dank und weiterhin alles Gute.

Herzliche Grüße

B. Scheuring

(Schulleitung)

Liebe Eltern,

im Anhang finden Sie den Elternbrief zur Organisation des Wechselunterrichts ab Montag, 22.02.2021.

Den aktuellen Hygieneplan können Sie dort ebenfalls finden.

Wir freuen uns auf die Kinder!

Bleiben Sie gesund.

Viele Grüße

B. Scheuring

(Schulleitung)

 

Liebe Eltern,
 
gerade eben wurde bekannt gegeben, dass es in den Grundschulen ab Montag, 22.02.2021 mit Szenario 2 (Wechselunterricht) weitergehen wird. Der Unterricht ist für alle Kinder verpflichtend. Auch müssen die Kinder im Unterricht eine Maske tragen. In unserem Szenario 2 findet, wie bereits bekannt, freitags kein Unterricht statt. Eine Notbetreuung wird eingerichtet. Falls Ihr Kind die Notbetreuung am Freitag, 26.02.2021 besuchen soll, so melden Sie es bitte schnellmöglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.
Die Nachmittagsbetreuung vom TAW findet ab diesem Zeitpunkt von Montag bis Freitag in eingeschränktem Betrieb statt. Hierfür können Sie Ihr Kind unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.
 
In der kommenden Woche findet am Montag, 15.02.2021 und Dienstag, 16.02.2021 wegen der beweglichen Ferientage kein Unterricht statt. Es wird keine Notbetreuung und keine Nachmittagsbetreuung angeboten.
 
Von Mittwoch bis Freitag (17.02.2021-19.02.2021) ist weiterhin Fernunterricht. Eine Notbetreuung wird wie gewohnt eingerichtet. Bitte melden Sie Ihr Kind hierfür schnellstmöglich an.
Die Nachmittagsbetreuung vom TAW hat weiterhin eingeschränkten Betrieb. Auch hierfür müssen Sie Ihr Kind unter oben genannter Mailadresse anmelden.
 
Bleiben Sie alle gesund!
 
Viele Grüße
B. Scheuring
(Schulleitung)
 

Liebe Eltern,

anbei der Hinweis zur Corona Sprechstunde. Dieses Schreiben haben wir Ihnen per Mail zukommen lassen.

Viele Grüße

B. Scheuring

Schulleitung

 

Die Corona-Sprechstunde der Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche der Universität Trier

Zunehmend wirken sich die Einschränkungen in Folge der Corona-Pandemie auf das alltägliche Leben aus. Besonders für Kinder und Jugendliche, wird die Situation durch den begrenzten Kita- und Schulbesuch, das enge Zusammenleben und die sehr reduzierten sozialen Kontakte, immer schwieriger. Jedes Kind und jeder Jugendliche geht individuell mit der Situation um, manche benötigen möglicherweise Unterstützung bei der Bewältigung.

Hierfür bietet die Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche der Universität Trier unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Tanja Hechler (www.kiju-psychotherapieambulanz.uni-trier.de) eine

Sprechstunde für Kinder, Jugendlichen und Eltern an.

Anmeldung über das Sekretariat :  0651/201-3655

Weitere Informationen unter:  http://kiju-corona-sprechstunde.uni-trier.de

Zusätzlich haben wir viele Informationen über Corona und nützliche Tipps zum Umgang mit der Corona-Pandemie zusammengestellt: https://www.uni-trier.de/index.php?id=72512

Über das Kooperationsprojekt „Einstein“ der Universität Trier (http://einstein.uni-trier.de) wurden bereits Familien mit Kindern im Kita- und Kindergartenalter informiert.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. Tanja Hechler

Liebe Eltern,

in dieser Woche (08.02.2021-12.02.2021) findet am Montag, Dientag und Mittwoch weiterhin Fernunterricht statt. Eine Notbetreuung wird für diese drei Tage angeboten. Falls Sie Bedarf haben, melden Sie Ihr Kind bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Die Nachmittagsbetreuung hat an diesen Tagen ebenfalls eingeschränkten Betrieb. Sie können Ihr Kind hierfür unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Von Donnerstag, 11.02.2021 bis einschließlich Dienstag, 16.02.2021 ist schulfrei. Es wird KEINE Notbetreuung und KEINE Nachmittagsbetreuung angeboten.

Wie es ab Mittwoch, 17.02.2021 weitergeht werde ich Ihnen mitteilen, sobald ich Informationen diesbezüglich erhalten habe.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine gute Zeit, bleiben Sie gesund und wohlauf!

Viele Grüße

B. Scheuring

(Schulleitung)

   

Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER